C-Junioren Saison 2017/18

 

Trainingsaftakt

Trainingszeiten
Trainings-Ort

Trainer 1
Telefonnr.

Trainer 2
Telefonnr.

Trainer 3
Telefonnr.

Bemerkungen

Mannschaft

 

Sportplatz

Telefon

 

 

 

C-Jugend

19.07.2017
17:00-18:30
Weischlitz

17:00 - 19:00
- Montag und
Mittwoch 
Weischlitz

Uwe Köhler
01712839489

Gerald Trampel
015232707123

Betreuer:
Ulli
Meinel,
Sven Pestel

 

 

 

fussball-de-banner-grafik-fussball-de-
pfeil_links
pfeil_links

aktuelle Ergebnisse bei Fußball.de

d_16_17
hkm_c_2017

HALLENKREISMEISTER!

C-Junioren erkämpfen VFV-Titel in Rodewisch

Unsere C-Junioren haben sich am 23.12.2017 in der Göltzschtalhalle Rodewisch souverän den Hallenkreismeistertitel des VFV erkämpft!

Hier die Spielergebnisse:

-Bergen/ Kottengrün/ Falkenstein

2:1

(1:0 Denny, 2:1 Levi)

-Lengenfeld

1:0

(Levi)

-Pausa

1:0

(Denny)

-Rodewisch/ Wildenau/ Rothenkirchen

1:1

(1:0 Arne)

-Pfaffengrün

5:0

(Levi, Arne, Toni, Toni, Nick)

-Ellefeld/ Brunn

4:1

(Denny, Denny, Levi, 4:1 Toni)

VFV-Hallenkreismeister stehend v.l.n.r.: Nick Blechschmidt, Noah Kaufmann, Levi Richter, Simon Götz, Denny Trost, Arne Köhler, Cedric Rentzsch, Toni Bösnecker.
Trainer v.l.n.r.: Gerald Trampel, Uwe Köhler, Ulrich Meinel, Sven Pestel.
Knieend v.l.n.r.: Fans der C-Junioren aus der F-Jugend Lou Richter und Jannis Rentzsch.

Mit einer konzentrierten Leistung über das gesamte Turnier haben sich unsere Jungs den Sieg hochverdient. Auch die nach dem Ergebnis knappen Spiele beherrschte unsere Mannschaft, versäumte es jedoch, rechtzeitig den Sack zuzumachen und aus den reichlich vorhandenen Chancen auch Tore zu kreieren. So hätte man auch das Spiel gegen Rodewisch erfolgreich gestalten müssen. Die Gegentore entstanden allesamt aus Unachtsamkeiten in der unmittelbaren Abwehr.
Der Toreknoten platzte dann endlich in den letzten beiden Spielen, in denen die Mannschaft ihre Überlegenheit ummünzte. Auffällig für uns Trainer war die jederzeit vorhandene hohe Konzentration und die Bereitschaft zum Sieg – die Jungs waren immer bei der Sache und ließen sich auch zwischen den Spielen nicht aus ihrer Fokussierung bringen.

tabele_hkm_c_17

Dies und die mannschaftliche Disziplin und Geschlossenheit waren die entscheidenden Grundlagen für diesen Sieg, mit dem sich die Jungs unserer Jahrgänge 2003/4 erstmals einen Meistertitel sicherten. Zu erwähnen ist das unkomplizierte Einfügen der „Rancher“ Nick und Denny in die Mannschaft – sie haben am Erfolg maßgeblichen Anteil.

Die C-Junioren spielten in folgender Aufstellung:
Simon – Arne, Noah, Nick – Toni, Levi, Denny

/ukö/

Wappen1web

Turniersieger / 2. Platz / 2 x 3.Platz/ bester Spieler / bester Torwart ..was für ein Wochenende!

-F-Jugend:
In der Vorrundengruppe des Sparkassen Cups belegten unsere Jungs und Mädels den 3. Platz(hinter dem Reichenbacher FC und Wacker Plauen!!) Super Leistung, schade,dass es nicht ganz gereicht hat,denn nur die ersten beiden kommen weiter.. wir sind trotzdem stolz auf euch! ��

-C-Jugend: Beim Hallenturnier von Merkur Oelsnitz räumten unsere Jungs kräftig ab. Gegen anspruchsvolle und teils unseren Jungs unbekannte Gegner mussten sie am Samstag antreten. Im Finale siegte der FSV BAU gegen Gastgeber und Landesklasse-Mannschaft aus Oelsnitz. Hochverdient wurde unser Simon zum besten Torwart des Turniers geehrt. Jungs,ihr seid ne klasse Truppe!

-1.Männer: das geplante Testspiel musste auf Grund von Unbespielbarkeit des Gastgeberplatzes abgesagt werden.

c_10022018_1
c_10022018_2
Wappen1web
rw_werbung
banner_werbung_fsv_bau_weischlitz
facebook

    copyright © FSV BAU Weischlitz 2010-2018  kontakt | datenschutz | impressum 

optimiert für
MOZILLA FIREFOX

fsvbanner2011

Free Counter